Produkte

Print
Bookmark
Share on
Facebook Twitter Linkedin
Contact us

Kant- und Formteile

Wir unterscheiden bei Gebäude An- und Abschlüssen prinzipiell zwischen:

Kantteile nach Mass
Solche Abkantteile werden projektbezogen d.h. auf Mass für ein Bauvorhaben hergestellt. Dazu wird eine Skizze benötigt. Die Abwicklung, Blechdicke, Anzahl der Kantungen, Biegewinkel oder Längen bis 4'000 mm sind variabel.

Formteile
Standardmässig hergestellte Abschlussteile die auf verschiedene Profile und Sandwichelemente angepasst sind. Meist sind Längen, Masse und Winkel genormt. Diese Bauteile ermöglichen ein rasches und einfaches Konstruieren nach dem Baukastenprinzip. Nachfolgend eine Auswahl des grossen Sortimentes an Standardformteilen.


 

 

 

Innenfirst Firstkappe Knickfirst
     

 

 

Lüftfirst 

Pultfirst

 Ortabschluss
     

 

 

Einfassung Lichtkuppel Traufenanschluss
     

 

 

Wandanschluss Wandanschluss Fussblech
     

 

  
Innenecke Außenecke